Aktuelles der Staatsregierung zur Corona-Pandemie

Alles aktuelle finden Sie auf der Seite
www.coronavirus.bayern.de

Erreichbarkeit Rathaus

Das Rathausteam ist weiterhin zu den üblichen Öffnungzeiten telefonisch erreichbar - Tel. 9205-0

Seit 27. April 2020 hat das Rathaus wieder geöffnet.
Gerne können Sie vorab anrufen, ob für Ihre Angelegenheit ein persönliches Erscheinen im Rathaus wirklich notwendig ist. Einlass wird zudem nur mit Behelfsmaske gewährt. Bitte halten Sie Abstand und achten auf die angebrachten Markierungen.

Verwaltungsdienstleistungen stehen digital über das Bürger-Service-portal auf unserer Homepage www.wildpoldsried.de zur Verfügung.
Dort finden Sie auch die E-Mailadressen und Durchwahlen des Rathausteams.


Die Spielplätze sind seit 6. Mai 2020 wieder geöffnet.
Auch unsere Bücherei hat wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.

Ab 15.6.2020 ist der Schulbetrieb wie auch die Kindergartenbetreuung wieder angelaufen.
Wer zu welchen Zeiten in Schule und Kindergarten/-krippe kommen darf, wird den Eltern direkt mitgeteilt.

Das KULTIVIERT darf wieder Zimmer an Urlauber vermieten und hat auch das Restaurant wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Das kulturelle Leben kann langsam wieder anlaufen. Aber auch hier sind die Schutz- und Hygienerichtlinien zu beachten.








VLIESSTOFF für MASKEN

Das Landratsamt hat den Gemeinden Vliesstoff zum Nähen von Behelfsmasken geliefert. Es handelt sich dabei um Einwegmaterial, das nicht waschbar ist.
Das Material ist NICHT dazu geeignet, Mund-Nasen-Schutz für Pflegedienste, Krankenkäuser oder Heime zu nähen!
Mund-Nasen-Schutz aus diesem Material kann nur als Hygieneartikel
fungieren und kann daher vom medizienischen Personal nicht verwendet werden.
Wichtige Hinweise
Bereits einfache Maßnahmen können helfen, sich und andere vor Infektionen zu schützen. Dazu zählen das Einschränken der sozialen Kontakte, das Einhalten des Mindestabstands, eine gute Händehygiene sowie das Beachten der Husten- und Nies-Regeln. Um die Mitmenschen zu schützen, kann es zudem hilfreich sein, eine Behelfsmaske zu tragen. Ab 27. April ist in Bayern das Tragen einer Maske in Geschäften und im öffentlichen Nahverkehr Pflicht.

Wichtig zu wissen: Die Behelfsmaske stellt keinen Eigenschutz dar. Für die optimale Wirksamkeit ist es wichtig, dass die Behelfsmaske korrekt sitzt, das heißt enganliegend getragen wird, bei Durchfeuchtung gewechselt wird und während des Tragens nicht (auch nicht unbewusst) verschoben wird.

Gerne dürfen Bürgerinnen und Bürger, die Masken nähen wollen, Vliesstoff in der Gemeinde abholen.
Abholung ist nach vorheriger telefonischer Anmeldung Tel. 92050 möglich da.

Einkaufshilfe und Unterstützung durch die Bürgerstiftung "Wisawi"

  • Hier
  • WERTSTOFFHOF hat geöffnet

    Bitte halten Sie jedoch Abstand. Die Mitarbeiter des Werstoffhofes dürfen beim Ausladen nicht mehr behilflich sein.

    WIWA bleibt geschlossen


    Trotz der Möglichkeit zur Öffnung von Natur-/Freibädern seit dem 08.06.2020 sieht die Gemeinde Wildpoldsried von der Öffnung der Duschen und Toiletten für unsere Badestelle ab, da die Einhaltung der vorgeschriebenen Hygiene-/Schutzmaßnahmen durch die Gemeinde nicht sichergestellt und kontrolliert werden kann.
    In diesem Zuge weisen wir auf die Einhaltung der staatlichen Regeln hin.

    Die Benützung erfolgt auf eigene Gefahr. Für Unfälle wird keine Haftung übernommen.

    Informationen zu Schule und Kindergarten

    finden Sie hier:

    Schule
    Kindergarten und -krippe

    Lieferservice des Getränkemarktes Köhler:

    Bei Bedarf liefert der Getränkemarkt Köhler aufgrund der aktuellen Situation auch Getränke an. Bitte telefonisch bestellen: Telefon 08304 97310

    Der Getränkemarkt hat ansonsten weiterhin zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.