Aktuelles & Termine


Veranstaltungen, Termine & aktuelle Themen 

aktuelle Termine

Stellenausschreibungen

Jahreskalender Wildpoldsried 2024 (235 KB)

Bürgerbrief
'Wildpoldsrieder Duranand'


zur Redaktion

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des 'Duranand'

wittich.de
12. Juni 2024
Hinweis Bekanntmachung zur öffentlichen Auslegung 
11. Änderung Flächennutzungsplan Windkraft "Hochbachtel" und "Haarberg"


Der Gemeinderat der Gemeinde Wilpoldsried hat in seiner öffentlichen Sitzung am 15.05.2024 den Entwurf zur 11. Änderung des Flächennutzungsplanes für Windkraft in den Bereichen "Hochbachtel" und "Haarberg" mit Begründung jeweils in der Fassung vom 24.04.2024 gebilligt und für die Veröffentlichung im Internet gem. § 3 Abs. 2 BauGB bestimmt.

Der Änderungsgeltungsbereich liegt im Grenzgebiet der Gemeinden Wildpoldsried und Kraftsried und umfasst den dort bereits bestehenden interkommunalen Windpark zwischen den Gewannen "Haarberg" und "Klosterfrauenholz". Der räumliche Geltungsbereich ist im abgebildeten Lageplan dargestellt.

Der Entwurf mit Begründung in der Fassung vom 24.04.2024 und die nach Einschätzung der Gemeinde wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen werden in der Zeit vom 20.06.2024 bis 26.07.2024 auf der Homepage www.wildpoldsried.de der Gemeinde Wildpoldsried veröffentlicht.

Zusätzlich liegen der Entwurf mit Begründung in der Fassung vom 24.04.2024 und die nach Einschätzung der Gemeinde wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen in der Zeit vom 20.06.2024 bis 26.07.2024 im Rathaus der Gemeinde Wildpoldsried (Kemptener Str. 2, 87499 Wildpoldsried, Bauamt 1. Stock) während der allgemeinen Öffnungszeiten zu jedermanns Einsicht öffentlich aus (Hinweis: Die allgemeinen Öffnungszeiten sind in der Regel von Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und zusätzlich am Montagnachmittag von 14:00 bis 18:00 Uhr und Mittwochnachmittag von 14:00 bis 16:00 Uhr. Beachten Sie bitte, dass das Rathaus während gesetzlicher Feiertage geschlossen ist.)
Im Rahmen des Verfahrens zur Aufstellung wird eine Umweltprüfung gem. § 2 Abs. 4 BauGB durchgeführt. Im Rahmen der Begründung zum Entwurf wird ein Umweltbericht gem. § 2a Nr. 2 BauGB dargelegt.
Eine Umweltverträglichkeits-Prüfung im Sinne des Gesetzes zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) ist nicht erforderlich.

Folgende Arten umweltbezogener Informationen sind verfügbar und werden mit ausgelegt:
  • Umweltbericht in der Fassung vom 11.04.2024 mit Ausführungen zu den Themen: Beschreibung des Vorhabens und umweltrelevanter Festsetzungen übergeordneter Planungen; Beschreibung und Bewertung der Umweltauswirkungen bei Umsetzung des Vorhabens anhand der prognostizierten Umweltauswirkungen auf die Schutzgüter Klima und Luft, Geologie und Boden, Fläche, Wasser, Pflanzen, Tiere und Biodiversität einschließlich der Speziell geschützten Arten, Landschaft, Kultur- und Sonstige Sachgüter, Gesundheit des Menschen sowie eine Beschreibung der Wechselwirkungen zwischen diesen Schutzgütern. Beschreibung der Maßnahmen zur Vermeidung, Verminderung und Ausgleich von bau-, anlagen- und betriebsbedingten Umweltauswirkungen, insbesondere Maßnahmen zum Artenschutz und zum Landschaftsbild.
  • Anhang 1: Relevanzprüfung zum speziellen Artenschutz durch Abschichtung gemäß „Tabelle zur Ermittlung des zu prüfenden Artenspektrums“.
  • Anlage 1: „Avifaunistischer Fachbeitrag“ vom 01.09.2023 mit Darstellung der in 2023 erfassten, kollisionsgefährdeten und störungsempfindlichen Vogelarten.
  • Anlage 2: Lageplan im Maßstab 1 : 5.000 vom 11.04.2024 mit Darstellung der umweltrelevanten Belange
  • Ergebnisvermerk des Behördenunterrichtungs-Termines vom 29.02.2024 sowie Stellungnahmen im Rahmen der frühzeitigen, schriftlichen Behördenbeteiligung nach § 4 Abs. 1 BauGB
Stellungnahmen können während der Dauer der Veröffentlichungsfrist abgegeben werden. Stellungnahmen sollen elektronisch übermittelt werden (carmen.maurus@wildpoldsried.de; CC: johanna.kiechle@sieberconsult.eu), können bei Bedarf aber auch auf anderem Weg abgegeben werden. Stellungnahmen, die nicht rechtzeitig abgegeben worden sind, können gem. § 3 Abs. 2 BauGB bzw. § 4a Abs. 5 BauGB bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.
Eine Vereinigung im Sinne des § 4 Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetztes ist in einem Rechtsbehelfsverfahren nach § 7 Abs. 2 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes mit allen Einwendungen ausgeschlossen, die sie im Rahmen der Veröffentlichungsfrist nicht oder nicht rechtzeitig geltend gemacht hat, aber hätte geltend machen können.

Parallel mit der Veröffentlichung findet die Einholung der Stellungnahmen der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB auf Grund von § 4a Abs. 2 BauGB statt.

Datenschutz: Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der Art. 6 Abs. 1 Buchst. e (DSGVO) i.V. mit § 3 BauGB und dem BayDSG. Sofern Sie Ihre Stellungnahme ohne Absenderangaben abgeben, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung.
09. Juni 2024
Europawahl

Am 09. Juni 2024 fand die Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland statt.
Am Wahlabend finden Sie hier die Ergebnisse aus dem Landkreis Oberallgäu.

Die Ergebnisse aus Wildpoldsried finden Sie hier.
Die Wahlbeteiligung in Wildpoldsried war mit 73,6 % außerordentlich gut.
Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Demokratie.
24. Mai 2024
WiWa Kiosk ab jetzt geöffnet

Bei schönem und trockenem Wetter hat der Wiwa Kiosk  ab sofort jeden Tag ab 11 Uhr geöffnet!

Wir wünschen unserem neuen Pächter Xhevat Bajrami und seiner Familie einen guten Start, viele zufriedene (Bade)-Gäste und eine sonnige Saison.
Schauen Sie vorbei und genießen Sie den Sonnenschein auf unserer schönen Terrasse!
© 2024 Gemeinde Wildpoldsried