Natürlich energisch!

Wildpoldsried
I nnovativ
R ichtungsweisend


Idealist sein, heißt Kraft haben für andere!
Novalis

Wir in Wildpoldsried haben einige „Idealisten“, denen wir es zu verdanken haben, dass in Wildpoldsried regenerative Energien in einer solchen Bandbreite erzeugt werden.

Insbesonders aus dem Bereich der Landwirtschaft kommen eine Vielzahl von Aktivitäten, die sowohl ökologisch als auch ökonomisch vorbildlich sind. Orstansässige Betriebe und Unternehmer ergänzen diese Palette durch innovative Produkte und Dienstleistungen.

Im Jahr 2015 wurden im Gemeindegebiet 34.344 MWh Strom regnerativ erzeugt.
Der Verbrauch im Gemeindegebiet lag bei 6.406 MWh.

Energiegemeinde Wildpoldsried mit Daten aus IREN2 geht online

Unter iren2.ifht.rwth-aachen.de/ sind seit 6. September 2016 Informationen zur Erneuerbaren Erzeugung der Gemeinde Wildpoldsried verfügbar.

Die Hochrechnungen für Wildpoldsried werden aus Echtzeit-Messdaten im Leitsystem IREN2 in Wildpoldsried errechnet, an die RWTH Aachen Universität gesendet und dort alle 5 Sekunden online aktualisiert. Neben dem aktuellen Leistungsmix aus Sonne, Wind und Biogas, und der Bilanz aus derzeitiger Erzeugung und Verbrauch im Gemeindegebiet, werden die energetischen Summen des Vortages und des Vormonates angeboten. Die Seite ist so gestaltet, dass sie sich sowohl im klassischen PC-Browser als auch auf einem Mobilen Gerät im Erscheinungsbild einer App komfortabel anzeigen lässt.

Kontaktadresse:

Gemeinde Wildpoldsried
Susi Vogl - Koordinationsbüro Energie u. Klimaschutz
Kemptener Str. 2
87499 Wildpoldsried

Telefon: 08304/9205-0
Telefax: 08304/9205-20
e-mail: susi.vogl@wildpoldsried.de